Die Küche Thailands

Die thailändische Küche ist geprägt von den Einflüssen der chinesischen und indischen Küche. Ab dem 17. Jahrhundert kamen auch Einflüsse aus der europäischen Küche hinzu, so wurde beispielsweise die Chili, die heute in thailändischen Rezepten sehr beliebt ist, von portugiesischen Missionaren eingeführt. Dennoch hat sich die thailändische Küche einen unverwechselbaren und einzigartigen Charakter bewahrt.